• Berge
  • Landschaft
  • Panorama

Von der gesamten vermieteten Fläche der Stadthäuser im Ausmaß von 5.898 m2
sind 2.182 m2 zu Geschäftszwecken und 3.716 m2 zu Wohnzwecken vermietet.

Der Großteil der insgesamt vermieteten 55 Revierobjekte wird zu Erholungszwecken genutzt.
Eine wichtige Einnahmequelle ist die Vermietung von gewerblich genutzten Grundstücken.
Die solcherart genutzte Fläche beträgt nahezu 7 ha.

Im Revier Obertal wird von der Fa. Styromag unter- und obertägig Magnesit abgebaut,
im Lebergraben bei Leoben betreibt die Firma Rohrdorfer einen Kalksteinbruch.

 

 

 

nach oben